Spechtgruppentagung 2023

31. März - 02. April 2023 in Kammerforst am NP Hainich


„Back to the roots" – 2023 wird die jährliche Spechttagung wieder am Nationalpark Hainich in Thüringen stattfinden. Und wie schon 2004 wird das Tagungslokal das Landhotel „Brauner Hirsch“ in Kammerforst sein. 

Konkretes Datum ist Freitag, 31. März, bis Sonntag, 02. April 2023.

 

Wir sind uns sicher, dass wieder ein informatives und kurzweiliges Programm entstehen wird. Natürlich sollen auch die Flächen im Nationalpark Hainich bei einer ausgedehnten Exkursion nicht zu kurz kommen. Die Wälder sind seit der letzten Tagung für die hier vorkommenden sieben Spechtarten (und damit für uns) noch interessanter geworden – immerhin begeht der Nationalpark 2023 seinen 25. Geburtstag, mehr als 5.000 Hektar Laubwald konnten sich in dieser Zeit ungestört weiterentwickeln. Und seit 2011 gehört der Hainich sogar zum UNESCO-Welterbe der Europäischen Buchenwälder.

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Manfred Großmann, Leiter Nationalpark Hainich 

und das SprecherInnen-Team Elena Ballenthien und Michael Lanz

 

 

VORTRÄGE

Eure Vorträge zu den drei Themenblöcken “Alles rund um Spechte“, “Monitoring von Spechten“, sowie “Schutz alter Buchenwälder“ könnt ihr gerne per Email anmelden.

Über das Tagungsprogramm und die Anmeldeformalitäten werden wir zu einem späteren Zeitpunkt informieren.